Freitag, 11. Oktober 2013

Paintball

Huhu leute war heute Paintball spielen mit 13 Männern :s Ohjedas war ein Abenteuer! Natürlich auch erstmal 5 Blaue Flecken/Blutergüsse. Also wenn jemand mal wissen will was es ist beziehungsweise um was es sich handelt erkläre ich es auch mal fix:

Paintball ist ein Mannschaftssport, bei dem sich Spieler mit Druckluftwaffen, den so genannten Markierern, mit Farbgeschossen angreifen. Getroffene  Spieler müssen das Spielfeld verlassen.
 Paintball bezeichnet auch die verwendete Farbmunition, die aus mit Lebensmittelfarbe gefüllten Gelatinekugeln  besteht. Sie werden durch den Gasdruck einer Druckluftflasche mit dem Markierer verschossen. In Deutschland sind solche Markierer ab dem vollendeten 18. Lebensjahr frei erwerbbar.

Das sind die sogesagten Kugeln:


Und so sieht ein Paintball gelände aus:

 



Es war wirklich lustig und schön aber es öfter machen würde ich nicht wollen da es auch manchmal schmerzhaft ist wenn Jungs Ihre Leidenschaft frei in Lauf lassen :s Also wir waren heute hier !!

Kommentare:

  1. Paintball ist super bei uns war mal eine Paintball Halle leider wurde sie dann geschlossen :/ Fürs nächste müsste ich 80km fahren....

    AntwortenLöschen
  2. haha, das habe ich auh mal mit ungefähr 10 Männern gespielt. War echt suuuperlustig..Allerdings muss ich dir recht geben, die Kugeln tun wirklich weh. Als wir damals waren, war es auch noch so verdammt warm und ich habe unter diesem blöden Anzug total geschwitzt. Am Ende das Tages war ich wirklich total erledigt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich tagge dich hiermit zum Blogger Award. Würde mich freuen wenn Du mitmachst
    http://milalanusa.blogspot.de/2013/10/blog-award.html
    Liebste Grüße, Mila Lanusa

    AntwortenLöschen